Ihr Recht.

Als Fluggast.

Seite im Umbau

Wir über uns

"Auf Augenhöhe mit den Airlines der Welt seit 2008. Besser gleich zum Anwalt für Fluggastrechte!"

 

ERFAHREN

Seit 2008 vertreten wir Fluggäste gegenüber Luftfahrtunternehmen aus aller Welt. Diese Erfahrung aus unzähligen Rechtsstreiten ist es, die dafür sorgt, dass uns so schnell nichts überrascht, 

KONSEQUENT

Wir vertreten ausschließlich Fluggäste gegenüber Luftfahrtunternehmen. So garantieren wir eine einheitliche, widerspruchsfreie Argumentations-Linie - konsequent pro Flugggast

EFFIZIENT

Manch Anbieter verspricht, ohne Honorar zu arbeiten, verlangt aber hohe Provisionen. Unser Ziel: Ihr  Recht für Sie kostenneutral durchzusetzen. Das verstehen wir unter Effizienz. Daher besser gleich zum Anwalt für Fluggastrechte!

Beratung

 

Gesetze

 

"In keinem anderen Bereich sind Verbraucher gesetzlich so gut geschützt wie im Fluggastrecht."

Paar Walking Down Treppen

Montrealer Übereinkommen

Schadensersatz bei Tod, Verletzung, Verspätung sowie bei zerstörtem, beschädigtem, verlorenem oder verspätetem Gepäck.

EU-VO 261/2004

Regelt Ansprüche von Fluggästen gegenüber Luftfahrtunternehmen bei Annullierung, Verspätung, Nichtbeförderung oder Downgrade.

Richter und Hammer

EuGVVO

Internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte bei Streitigkeiten mit Fluggesellschaften der EU.  

Urteile

Entscheidungen v. EuGH, BGH etc. zum Fluggastrecht.

Muster

Do it yourself - unsere Vorlagen für Ihr Forderungsschreiben.

Stichwort-Kommentar

Gebrauchsanweisung für die EU-Verordnung 261/2004.

 

Service

Kontakt

Rechtsanwalt

Jan-César Woicke

Volmerstr. 9

12489 Berlin-Adlershof

030 / 54 80 71 15

030 / 54 80 71 17

 

Impressum         Datenschutz       Kontakt